TSV Hagen 1860

Basketmen
  • 3
  • 6
  • 2
  • 11
  • 12
  • 7
  • 13
  • 4
  • 8
  • 9
  • 1
  • 5

Latest News

Wir haben das große Glück, dass wir die SH Altenhagen 6 Wochen komplett nutzen können

Weiterlesen ...

Die Basketballabteilung TSV Hagen 1860 Men ist weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Trainern und dringend benötigten Schiedsrichtern!!!

find us on facebook

Teamwear kaufen

Kollektion 2016 

basketbasket

 

Teamwear ansehen und bestellen 

Hagen ist bunt

Spieler aller Nationen und Hautfarben

Basketball ist bunt

wir unterstützen:

 

TSV allg.: Training während der Sommerferien

Wir haben das große Glück, dass wir die SH Altenhagen 6 Wochen komplett nutzen können

Weiterlesen ...

TSV 1 2. RL 2: Der zweite Rückkehrer

Julius BreuEin weiteres bekanntes Gesicht kehrt zur neuen Saison zurück zum TSV Hagen 1860. Dazu Stefan Schulte-Bausenhagen: „Es ist immer schön und ein gutes Zeichen,

wenn Spieler wieder zurückkommen und so freuen wir uns drauf Julius Breu wieder im Team zu haben.“ Julius spielte schon in der Saison 2014/15, nach dem Aufstieg in die 2. Regionalliga, im Team von Martin Miethling und Stefan Schulte-Bausenhagen. Danach zog es ihn zum BSV Wulfen und zu seiner früheren Trainerin Marhsa Owusu-Gyamfi. Nun, eine Saison später, kehrt der angehende Mediziner zurück ins Team und alle Spieler waren hellauf begeistert, dass Julius zurückkommt. Denn Julius hatte es in der ersten schweren Saison sehr gut geschafft Bindeglied zwischen jung und alt, Leistungsträger und Stimme der Mannschaft zu werden ohne dabei anzuecken – das brachte ihm großes Vertrauen entgegen und darauf bauen die Coaches auch in der kommenden Saison.

Das Team muss wieder mehr als Team auftreten, 100%gen Einsatz zeigen und über 40 Min. mit größter Intensität auf dem Feld arbeiten; nur so können die eigenen und mannschaftlichen Ziele kommende Saison erreicht werden. Und bei einem sind sich alle sicher: Die kommende Saison wird noch ausgeglichener, als die Vergangene!

Julius Breu zu seiner Wiederverpflichtung: „Ich freue mich nach einer sehr erfolgreichen Saison in Wulfen darauf meine Leidenschaft für das Spiel mit einem sehr jungen Team zu teilen. Insbesondere in der Defense möchte ich als Vorbild und Führungsspieler wirken. Das Ziel muss sein zu einem frühen Zeitpunkt nichts mehr mit dem Abstieg zu tun zu haben, das Potential dazu hat die Mannschaft allemal. Persönlich wird es sicher keine einfach Saison, da mit Ende des Studiums und Abschluss der Promotion viele Verpflichtungen neben dem Sport bestehen, doch ohne Herausforderungen wird das Leben ja auch langweilig.“

TSV u10 OL: TSV Hagen 1860 bringt doch noch eine u10 an den Start

Das u10 Basketball-Oberligateam des TSV Hagen 1860 von Trainer Daniel Schumann bietet den Kleinsten (Jahrgang 2008 und jünger) ein Probetraining an. Es sind alle herzlich willkommen, die Spaß am Sport haben und dem Mannschaftssport näher kommen wollen. Training ist immer montags und donnerstags von 16-17:30 Uhr und freitags 15-16:30 Uhr in der Sporthalle Altenhagen. Für jede Anmeldung erhält ein Kind ein cooles TSV-Shirt.

TSV 1 2. RL 2: Yes, he´s back

Seit zwei Wochen befinden sich die Regionalligaherren des TSV Hagen 1860 in der Vorbereitung auf die Saison 2017/18 und nun gibt´s erste brandheiße Neuigkeiten.

Erster Neuzugang, und Rückkehrer, ist Flügelflitzer Jordan Rose.Welcome back Jordan Rose

Jordan, der am heutigen Tag seinen 30. Geburtstag feiert, kehrt somit nach einem Jahr Abstinenz zu seinem Verein zurück. Schon in der Oberligasaison 2014/15 war Jordan, auch unter Trainer Martin Miethling, Spieler im Oberligakader des TSV. Ein Jahr später zog er erfolgreich die TSV-Fäden in einem sehr jungen Team in der 2. Regionalliga und war maßgeblich am Klassenerhalt beteiligt. Danach mussten der TSV und Jordan getrennte Wege gehen, der gute Kontakt blieb aber steht´s erhalten – besonders der Spieler untereinander. Und so wurde man sich schnell einig und, nach einem Jahr bei den TuS 59 HammStars in der Oberliga, kehrt er nun wieder hochmotiviert zurück.

Martin Miethling & Stefan Schulte-Bausenhagen versprechen sich viel von der Verpflichtung: „Im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren, soll dieses Jahr ein Platz in der oberen Hälfte her. Die Youngster haben nun zwei Jahre Erfahrung gesammelt und sollen den nächsten Schritt gehen. Mit der Teamchemie von vor zwei Jahren und mehr Erfahrung, sollte eine bessere Platzierung und ein frühzeitiger Klassenerhalt realistisch ein.“

TSV allg.: Zwei 60er für den Regionalligakader 2005m nominiert

Nach mehrmonatiger Sichtung wurde der Regionalkader des WBV, im Jahrgang 2005, bekannt gegeben. Mit Jordan Iloanya und Alp Kayrak stehen zwei 60er im Aufgebot. Das Trainerteam und der Verein gratulieren herzlichst zu der Nominierung und wünschen viel Erfolg.

Search

Sponsor

unsere Sponsoren

Herren: upcoming games

Keine Termine

Jugend: upcoming games

Keine Termine


Copyright TSV Hagen 1860 Basketmen © 2014-2016. All Rights Reserved.

Our website is protected by DMC Firewall!