TSV Hagen 1860

Basketmen

TSV 1 2. RL 2: Sieg im letzten Spiel 2017

TSV Hagen 1860 – TSVE Bielefeld 82:77 (20:18/23:13/15:21/24:25)

 

Beide Teams zeigten eine blutleere Vorstellung. Das erste Viertel gehörte, nach gutem Start, dem TSV. In der neunten Minute führten die 60er 20:12, ehe ein kleiner Einbruch im TSV-Spiel stattfand. Die Gäste nutzten diese schwache Minute um auf 20:18 zum Ende des ersten Viertels zu verkürzen. Das wiederum weckte die TSVler auf, die einen starken Start mit guter Defense ins zweite Viertel hinlegten und schnell 30:18 führten. Aber es reichte nicht um die Partie zu entschieden, denn nach zwei Bielefeld-Dreiern waren die Gäste wieder im Spiel und auf Schlagdistanz ran. Ein offener Schlagabtausch in den letzten Minuten der ersten Halbzeit brachte den Gastgebern eine 43:31-Führung.

Ein 8:0-Lauf der Bielefelder zum Beginn der zweiten Halbzeit brachte das Momentum direkt zurück auf die Gästeseite. Bielefeld blieb am Drücker und verkürzte den Rückstand auf sechs Punkte, die auch noch zum Ende des dritten Viertels bestand haben sollten (58:52). Diese Führung blieb auch die ersten Minuten bestehen, aber vier Bielefeld-Dreier brachten die Gäste auf einmal wieder gefährlich nah heran (75:72). Ein Dreier und 2 von 2 Freiwürfen von Tim Overhoff sorgten für die Vorentscheidung (80:77), ehe ein krachender Dunking von Stibe Babic die Entscheidung bedeutete.
Am Ende ging die Partie sicherlich verdient mit 82:77 an die Gastgeber, die damit ihren zweiten Tabellenplatz festigen.

Piet Dukatz zu seiner guten Leistung: „Es gibt Menschen, die sich zur Sonne drehen, wenn es dunkel wird und es gibt Menschen, die da sind, wenn sie gebraucht werden. Das Spiel widme ich einem ganz besonderen Menschen in meinem Leben. Du hast nie aufgehört, zu kämpfen und das werde ich auch niemals tun! Werde dich nie vergessen, Bruder!“

Für den TSV spielten:  Jordan Rose (26 / 1 Dreier), Piet Dukatz (17 / 3 Dreier), Stipe Babic (11), Tim Overhoff (8 / 2 Dreier), Nils Schäfer (6), Lukas Howad, Nils Scheller und Malte Dukatz (je 4), Julius Maxemilian Breu (2), Robin Fidelak (0), Matthis Schmalenbach (n.e.).

Tabelle 1. Herren

Search

Sponsor

Logo HagenHerdecke

Herren-1 Trainingszeiten

 

Montag 20.30-22.00 SH Altenhagen
Dienstag 20.00-22.00 SH THG
Donnerstag 20.30-22.00 SH Altenhagen

unsere Sponsoren

Herren: upcoming games

Keine Termine

Jugend: upcoming games

Keine Termine


Copyright TSV Hagen 1860 Basketmen © 2014-2018. All Rights Reserved.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!