TSV Hagen 1860

Basketmen

TSV u14-1 OL: Auch Schwelm kein Prüfstein

 

 

TSV Hagen 1860 - RE Baskets Schwelm   118:22 (26:6 / 28:7 / 29:4 / 33:5)

 

 

Obwohl mit Jasper, Jordan und Juli drei zentrale Spieler fehlten, war auch die Partie gegen die Mannschaft aus Schwelm keine Herausforderung. Zu Beginn merkte man davon allerdings noch nichts. Der TSV begann sehr schläfrig, spielte einige schlampige Pässe, war im Abschluss unkonzentriert und verteidigte auch nicht mit dem notwendigen Engagement, was die Gäste zu einer 0:2

 und 2:4 Führung zu nutzen wussten. 

 

Erst eine klare Ansprache sorgte dafür, dass die erforderliche Spannung aufgebaut wurde. Es folgte für den Rest des Viertels ein 24:2 Lauf. Auch in den nachfolgenden Vierteln erzielte Schwelm maximal 7 Punkte, während wir unsere Ausbeute von Viertel zu Viertel bis zu 33 Punkten im letzten Viertel steigern konnten. Mit mehr Konsequenz im Abschluss hätte das Ergebnis auch noch deutlich höher ausfallen können. Hier ist nach wie vor Luft nach oben.

 

Erfreulich war der Auftritt von Aljoscha Krüsmann, der sich sehr zielsicher zeigte, während Felix Buczkowski wie schon zuletzt nicht nur die meisten Punkte erzielte, sondern zur großen Freude aller auch wieder für den "Hunderter" sorgte. Die ausgeglichene Punkteverteilung zeigt, dass alle Spieler in der Lage sind, jederzeit erfolgreich abzuschließen und fast jedem Korberfolg ging ein Assist voraus, weil alle hervorragend zusammen spielen.

Für den TSV spielten: Kayrak 16, Dikilitas 21, Buczkowski 22, Orthen 13, Ladage 6, Klasnja 12, Krüsmann 16, Langermann 12

 

 

Tabelle U14-1

Search

Sponsor

Logo HagenHerdecke

U14/1 Trainingszeiten

 

Dienstag  16.00-18.30  Öwen-Witt-Halle
Donnerstag
 16.00-17.30  SH Altenhagen
Freitag  19.00-20.30  SH Kapellenstr.

unsere Sponsoren

Herren: upcoming games

Keine Termine

Jugend: upcoming games

Keine Termine


Copyright TSV Hagen 1860 Basketmen © 2014-2018. All Rights Reserved.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd