TSV Hagen 1860

Basketmen

TSV u16 OL: Klare Sache in Haltern

ATV Haltern – TSV Hagen 1860 40:92 (10:20/10:17/4:24/16:31)

 

Schon nach wenigen Minuten war klar, dass das eine deutliche Angelegenheit für die 60er wird. Die großgewachsenen Gastgeber versuchten viel, konnten aber technisch und taktisch nicht gegen gut aufgelegte Hagener dagegenhalten. So stand es schon nach fünf Minuten 2:12 und Fares Jazmati hatte schon zwei erfolgreiche Dreier eingenetzt. Aber auch die restlichen sechs – man musste auf viele Stammspieler verzichten und deshalb noch einmal ein dickes Dankeschön an Lukas Langermann, der kurzfristig eingesprungen war und ein sehr gutes Debut in der u16 feierte – konnte selten bis gar nicht gestoppt werden. Trotzdem fehlte in der ersten Hälfte die letzte Konsequenz das Spiel direkt zu entscheiden. Zu oft wurde von außen abgedrückt, was das Scoring deutlich drückte. Erst im letzten Viertel sah man die Möglichkeit die 100 Punkte zu knacken, aber dies hatte man sich zu Beginn verbaut, da reichten auch die 31 Punkte im Schlussabschnitt nicht aus.

Insgesamt ein guter Auftritt mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung. Positiv der Auftritt von Lukas Langermann, die erfolgreiche Rückkehr des zuletzt verletzten Nils Kingreen und 8 getroffene Dreier (die Versuche werden hier bewusst verschwiegen).

Für den TSV spielten: Alexander Hensel (19 / 3 Dreier), Efkan Dikilitas (19 / 2 Dreier), Fares Jazmati (15 / 3 Dreier), Christian Kouzo (13), Jordan Iloanya (11), Nils Kingreen (9), Lukas Langermann (6)

Tabelle U16-1

Search

Sponsor

Logo HagenHerdecke

U16/1 Trainingszeiten

 

Dienstag 18:15-19:45 SH Funkepark
 Donnerstag  18:00-20:00  SH THG

unsere Sponsoren

Herren: upcoming games

Keine Termine

Jugend: upcoming games

Keine Termine


Copyright TSV Hagen 1860 Basketmen © 2014-2018. All Rights Reserved.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!