TSV Hagen 1860

Basketmen

TSV U10 OL: Kleiner Sieg beim Tabellenführer

SG VFK Boele-Kabel – TSV Hagen 1860   105:31 (28:12/ 24:8/ 29:4/ 24:7)

 

Endlich, möchte man sagen, endlich hat die U10 nicht nach einem Spiel schon wieder zwei bis drei Wochen Pause. Die Aufgabe, welche die 60er zu bewältigen hatten, war aber enorm hoch. Das zweite Stadtderby der laufenden Saison hatte man vor der Brust. Boele thront verlustpunktfrei an der Tabellenspitze, sogar die BG Hagen, gegen die die 60er eine deutliche Niederlage kassiert hatten, konnten Boeler nicht ins Schwitzen bringen.

Doch anscheinend half den Youngsters, dass sie nun mal ein wenig Spielrhythmus entwickeln konnten, denn die Gäste starteten richtig gut. Nach einem nervösen Start und einem frühen 4:0, drehte man die Partie mit zwei erfolgreichen Dreiern. Frenetisch wurde diese Führung von den  mitgereisten Fans gefeiert. Trainer und Fans(oder auch Eltern) forderten nun gleichermaßen die Partie bei diesem Spielstand doch bitte abzupfeifen, doch die Beteiligten ließen sich auf diesen Spaß nicht ein. Anschließend konnte Boele erstmals einen komfortablen Vorsprung erzielen (18:6), bevor die 60er mit einem Freiwurf und einem weiteren Dreier wieder auf 8 Punkte verkürzten. Weiterhin waren die TSVer gut drin in der Partie, so ging man mit einem 28:12 in die erste Pause.

Der Start ins zweite Viertel gelang durch gute Drives von Marie, als dann auch noch der vierte Dreier durch die Reuse ging, waren die 60er wieder auf 11 Punkte dran. Offensiv suchte man jetzt häufiger den Drive zum Korb, doch das Pech klebte den 60ern weiterhin an den Fingern, doch dafür zeigte man nun defensiv eine 1A Vorstellung. So hatten die Boeler nach 5 Minuten erst 5 Punkte erzielt. 5:5 lautete das Ergebnis der ersten 5 Minuten des zweiten Viertels.

Doch der Tabellenführer konterte und zog zur Halbzeit auf 52:20 davon. Trotzdem eine schier unglaubliche Leistung der jungen Truppe. Zur Erinnerung gegen BG hatte man „nur“ 14 Punkte im gesamten Spiel gemacht, hier waren es schon deren 20 und es gab ja noch 20 Minuten.

Die Pause hatte den Boelern aber mehr geholfen. In den ersten Minuten konnten die Gäste nur durch zwei Freiwürfe punkten. Viele Bälle wurden den Boelern nun zu „Sonderpreisen“ angeboten und dass obwohl der Black Friday doch gestern war. Allerdings stimmte nun der Einsatz. Immer wieder sah man einen schwarzen Kometen, man munkelt es war Moritz, der sich auf jeden Ball stürzte. Alle weiteren Spieler wurden davon mitgerissen und sobald irgendwo ein freier Ball zusehen war, stürzten sich direkt zwei 60er auf den Ball.

Im letzten Viertel fanden die 60er dann wieder besser zu ihrem Spiel, auch wenn man zu häufig den richtigen Abspielmoment verpasste. Vor allem Lenny wurde nun immer häufiger von der Defense nicht beachtet, oder man hat ihn schlicht übersehen. Keinen Vorwurf an die Boeler, schließlich haben auch wir ihn nicht gesehen, außer ein wild mit den Armen fuchtelnder Trainer. Demnächst werden Lenny und Tom mit Kappen ausgestattet, die auch deutlich anzeigen, wo sich die beiden frei stehen. Zurück zum Spiel. Kurzzeitig sah es sogar so aus als ob man Boele unter 100 Punkten halten könnte, womit sich Kids eine Kiste Cola erspielt hätten, doch die Gastgeber schafften es dann doch noch.

„Viel muss man heute nicht sagen. Es war eindeutig das beste Spiel von der jungen Truppe. Man hat 40 Minuten alles gegeben und vielleicht noch wichtiger sie sind als Team aufgetreten. Nächste Woche geht es dann direkt mit dem nächsten Stadtduell weiter“, so Coach Tim

Für den TSV spielten: David, Fabian, Marie, Arvid, Kenai, Ilai, Moritz, Lenny und Silas

Tabelle U10

Search

Sponsor

Logo HagenHerdecke

U10 Trainingszeiten

Montag 16:00-17:45 SH Altenhagen
Donnerstag 16:00-17:30 SH Altenhagen
Freitag 15:00-16:30 SH Altenhagen

unsere Sponsoren

Herren: upcoming games

Keine Termine

Jugend: upcoming games

Keine Termine


Copyright TSV Hagen 1860 Basketmen © 2014-2018. All Rights Reserved.

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Cookies von Drittanbietern setzen wir ein, um Ihnen Funktionen für soziale Netzwerke bereitstellen zu können. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk