TSV u10 OL: Sieg gegen den Verfolger

U10 ringt direkten Verfolger im 1. Heimspiel der Saison nieder (103 : 62)



Im 2. Spiel der U10 Oberliga gastierte das Team von den Iserlohner Kangaroos in Hagen.
Man nahm sich hier vor, direkt den Druck am Ballführenden Spieler zu erhöhen und den Ball in der Offensive schnell und präzise zu bewegen. Gesagt,getan. Ein Fastbreak nach dem anderen, sorgte für eine hohe Führung in den ersten Spielminuten. So konnte auch gut durchrotiert werden. Nach dem 1. Viertel brach man etwas ein, denn zu fahrlässige Defense führte zu mehrerer Korberfolgen der Gegner. In der 2. Hälfte fing man sich wieder und spielte größtenteils wie zu Beginn weiter und so konnte man das Spiel für sich entscheiden. Für den 100. Punkt war Fedi verantwortlich. Jeder hat heute ein großartiges Spiel gemacht und erfreulicherweise wurde sogar bei den Rebounds ordentlich zugegriffen.

Für den TSV spielten:
Dimitrijoski(0), Kayrak(0), Parchatka(2), Buczkowski(20), Brückmann(0), Lubrich(0), Langermann.J(28), Birkhahn(5), Langermann.T(29), Ben Nasr(19)

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Cookies von Drittanbietern setzen wir ein, um Ihnen Funktionen für soziale Netzwerke bereitstellen zu können. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk